Project Description

Startseite » Portfolio » Museum Villa Stuck, München

Innovative Lüftungstechnik
auf engstem Raum

Museum Villa Stuck, München

Durch die innovative GSWT®-Technologie ist es gelungen, in der vorgegebenen und sehr beengten Technikzentrale des Museums Villa Stuck in München die komplette Luftaufbereitung inklusive der Kältetechnik und Rückkühltechnik zu installieren. Da die Rückkühlung komplett über die WRG erfolgt, gibt es kein Rückkühlwerk mehr. Der modulare Aufbau des GSWT® ermöglicht die Montage auf engstem Raum und die mit dem GSWT®-System gegebene hohe Redundanz und Betriebssicherheit konnte auch im Jahrhundertsommer 2003 alle Museumskonditionen erfüllen.

Seit 1983 rüstet SEW® Lüftungs- und Klimaanlagen zur keim- und schadstoffübertragungsfreien Wärmerückgewinnung und FCKW-freien Naturkühlung mit hocheffizienter GSWT®-Technologie aus.

Projektteam

Ingenieur Planung

Ingenieurbüro Hausladen GmbH

Leistungsdaten

Gesamte Luftleistung (gemittelt)

20.000 m3/h

Eingesparte Heizleistung

160 kW

Eingesparte Kälteleistung

130 kW

Eingesparte Rückkühlleistung

320 kW

Referenz-Download als PDF

Impressionen

Foto: © Jens Weber, München

SIE HABEN EIN PROJEKT?

WIR KÖNNEN SIE MIT UNSERER FAST 40-JÄHRIGEN ERFAHRUNG UNTERSTÜTZEN!

Anfrage