Project Description

Startseite » Portfolio » The Charles Hotel

Platzsparende Lüftungstechnik

The Charles Hotel, München

Durch den Einsatz der GSWT®-Wärmerückgewinnungstechnologie zur Lufterwärmung und Luftkühlung im The Charles Hotel in München kann auf Rückkühlwerke komplett verzichtet werden. Mit den Kälteeinsparungen und der Betriebssicherheit kann die Kältemaschine so klein ausgeführt werden, dass diese dann über das vorhandene WRG-System rückgekühlt werden kann. Insbesondere für die oberen Etagen geht dadurch keine wertvolle Fläche verloren und es entstehen keinerlei Emissionen.

Seit 1983 rüstet SEW® Lüftungs- und Klimaanlagen zur keim- und schadstoffübertragungsfreien Wärmerückgewinnung und FCKW-freien Naturkühlung mit hocheffizienter GSWT®-Technologie aus.

Projektteam

Architekten

Architekturbüro Hilmer, Sattler und Albrecht GmbH, München

Ingenieur Planung

Intecplan GmbH, Düsseldorf

Leistungsdaten

Gesamte Laufleistung (gemittelt)

138.000 m3/h

Eingesparte Heizleistung

1.044 kW

Eingesparte Kälteleistung

540 kW

Eingesparte Rückkühlleistung

1.784 kW

Eingesparte Elektroleistung

266 kW

Impressionen

Foto: © Rocco Forte Hotels

SIE HABEN EIN PROJEKT?

WIR KÖNNEN SIE MIT UNSERER FAST 40-JÄHRIGEN ERFAHRUNG UNTERSTÜTZEN!

Anfrage